Digitalisierung – Die Welt verändert sich

Zukunft ist Arbeit.  Arbeit und Ideenentwicklungen erfolgen auch in Werkstätten. ZWD – ZukunftsWerkstatt für Digitale Entwicklungen.

Für jeden Einzelnen bringt die rasch fortschreitende Digitalisierung Veränderungen in vielen Lebensbereichen mit sich.

Zielgruppen der Digitalen Veränderungen

ZWD – ZukunftsWerkstatt – Digital hat es sich daher zur Aufgabe gesetzt, für verschiedene Zielgruppen in unterschiedlichen Altersstufen – wie Jugendliche, Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen und die Altersgruppe 55 + – einen Blick in die Zukunft zu werfen. Wünsche, Erwartungen und Befürchtungen und Ängste sollen erfasst, evaluiert – auch wissenschaftlich bewertet – diskutiert und kommuniziert werden.

Kernbereiche des Digitalen Lebens

Wesentliche Kernbereiche des täglichen Lebens – wie Mobilität, Stadtentwicklung, Entwicklung der Wirtschaft und der Arbeitsplätze, Gesundheit und Bildung werden im Rahmen der Digitalen Entwicklungen beleuchtet und diskutiert.